Spritzschutzmanschetten

zum BesiDie Technoshield©-Gewebemanschetten bestehen aus multiplen Lagen von High Performance-Geweben, die um Flansche, Ventile oder andere Applikationen angebracht werden.
Die Fixierung wird durch hochbeständige Befestigungskordeln garantiert.

Technoshield©-Gewebe sind wissenschaftlich untersucht und getestet um besonders dünn, widerstandsfähig und überdurchschnittlich sicher zu sein. Sie können Temperaturen bis zu 250°C aushalten und sind resistent gegenüber den meisten Chemikalien.
Die Gewebe sind hochbelastbar und bieten so eine extreme Stärke gegen mechanischen Stress.
Die einzigartige Zusammensetzung des Stoffes und besondere Herstellung unterscheiden unsere Manschetten von den üblichen Lösungen, die auf dem Markt zu finden sind.

Technoshield©-Sicherheitsmanschetten sind sowohl für indoor als auch outdoor Anwendungen entworfen.

Verfügbare Materialien sind: FG-PTFE, Pure PTFE, PVC, Polyethylen und Polypropylen.
Optional liefern wir die Manschetten mit einem Leckageindikator, Drainage und transparentem Fenster.

Andere Optionen erfüllen wir gerne nach Ihren Wünschen!

Spritzschutzmanschetten aus Kunststoffgewebe

Spritzschutzmanschette mit einer PTFE-beschichteten Glasfasermatrix
Spritzschutzmanschette PTFE mit Leckageindikator Temperatur: -150/260°C
Spritzschutzmanschette PTFE mit Fenster  zum Beispiel für Schwefelsäure, Natronlauge, Mineralöle
Datenblatt als PDF  Spritzschutz PTFE
Spritzschutzmanschette aus reinem PTFE-Gewebe
Temperatur: -200/250°C
zum Beispiel für Pharmaanwendungen, alle Chemikalien und oxidationsmittel (pH 0-14)
Spritzschutzmanschette mit einer PTFE-beschichteten Glasfasermatrix
Spritzschutzmanschette PTFE mit Leckageindikator Temperatur: -150/260°C
Spritzschutzmanschette PTFE mit Fenster zum Beispiel für Schwefelsäure, Natronlauge, Mineralöle
Datenblatt als PDF Spritzschutz PTFE